Freund    

Startseite     Themen
      aktualisieren      
TagsLinks        
gottesdienst
kirchenband
kirchenlied
lied (weltlich)
Lieder:
Freunde, wir fangen an   Ihr Freunde Gottes allzugleich   O Herr, du mein Freund  
Das Wort “Freund” in Kehrversen und Liedstrophen:

Ich will dich lieben, meine Stärke, Gotteslob, Nr. 358

2. Strophe: Ich will dich lieben, o mein Leben, als meinen allerbesten Freund; ich will dich lieben und erheben, solange mich dein Glanz bescheint; ich will dich lieben, Gottes Lamm, das starb am Kreuzesstamm.

Das Wort “Freund” in der Bibel:

Psalm  15, 3   und mit seiner Zunge nicht verleumdet; der seinem Freund nichts Böses antut und seinen Nächsten nicht schmäht;
Psalm  55, 14   Nein, du bist es, ein Mensch aus meiner Umgebung, mein Freund, mein Vertrauter,
Psalm  55, 21   Der Feind legt Hand an Gottes Freunde, er entweiht Gottes Bund.
Jeremia  20, 4   Denn so spricht der Herr: Ja, ich gebe dich dem Grauen preis, dich und alle deine Freunde. Sie werden unter dem Schwert ihrer Feinde fallen und du musst mit eigenen Augen zusehen. Ganz Juda aber gebe ich in die Hand des Königs von Babel; er wird sie nach Babel wegführen und mit dem Schwert erschlagen.
Jeremia  20, 6   Du aber, Paschhur, und alle deine Hausgenossen, ihr werdet in die Verbannung ziehen; nach Babel wirst du kommen, dort wirst du sterben und dort begraben werden, du und alle deine Freunde, denen du Lügen geweissagt hast.
Jeremia  30, 14   Alle deine Freunde haben dich vergessen, sie kümmern sich nicht mehr um dich. Denn wie ein Feind schlägt, so habe ich dich geschlagen mit harter Züchtigung [wegen deiner vielfachen Schuld und deiner zahlreichen Sünden].
Matthäus  20, 13   Da erwiderte er einem von ihnen: Mein Freund, dir geschieht kein Unrecht. Hast du nicht einen Denar mit mir vereinbart?
Johannes  3, 29   Wer die Braut hat, ist der Bräutigam; der Freund des Bräutigams aber, der dabeisteht und ihn hört, freut sich über die Stimme des Bräutigams. Diese Freude ist nun für mich Wirklichkeit geworden.
Johannes  15, 13   Es gibt keine größere Liebe, als wenn einer sein Leben für seine Freunde hingibt.
Johannes  15, 14   Ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut, was ich euch auftrage.
Johannes  15, 15   Ich nenne euch nicht mehr Knechte; denn der Knecht weiß nicht, was sein Herr tut. Vielmehr habe ich euch Freunde genannt; denn ich habe euch alles mitgeteilt, was ich von meinem Vater gehört habe.
Jakobus  4, 4   Ihr Ehebrecher, wisst ihr nicht, dass Freundschaft mit der Welt Feindschaft mit Gott ist? Wer also ein Freund der Welt sein will, der wird zum Feind Gottes.























































Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
Homepage von Wolfgang Adelhardt
aktualisiert am 18.10.2019   19:43